Über mich

Mein Name ist Annette Wiese-Krukowska und ich leite das Pressereferat der Landeshauptstadt Kiel. Vom 1. bis zum 6. April 2017 reise ich mit einer Delegation des Stadtpräsidenten Hans-Werner Tovar in unseren Partnerdistrikt Moshi Rural nach Tansania. Über diese Fahrt, die Eindrücke und Erlebnisse werde ich hier berichten. Die Reise wird überwiegend finanziert durch einen Zuschuss vom Bundesministerium für Entwicklungszusammenarbeit (BMZ http://www.bmz.de/de/index.html). Die Reise hat zum Ziel, Projekte auszuloten, die wir gemeinsam mit Moshi Rural auf die Beine stellen können. Die Delegation besteht aus Fachleuten (Gesundheitsamt, Grünflächenamt, Jugendamt und Abfallwirtschaft sind vertreten) und aus einem Vertreter des Kieler Jugendrings (http://www.kielerjugendring.de/) sowie einem Vertreter des Kieler Vereins Rafiki (http://www.rafiki-mrimbo.de/67.0.html?&L=0) .

 


Ein paar Worte in der Landessprache und geographische Kenntnisse möchte ich mit auf die Reise nehmen. Verständigung beruht ja auf Verständnis und Verstehen. :)

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.